201 x 2001: Fragen und Antworten mit allem Wissenswerten zu Stanley Kubricks Odyssee im Weltraum Taschenbuch – 1. Februar 2018 Nils Daniel Peiler Schüren Verlag GmbH 3894728485 Film

2 Kundenbewertungen
Verkauf
€6.93

+



Über den Autor und weitere Mitwirkende

Der Filmwissenschaftler Nils Daniel Peiler (*1988) hat als Promotionsstipendiat der Friedrich-Ebert-Stiftung am Institut für Europäische Kunstgeschichte der Universität Heidelberg zur künstlerischen Rezeption von Stanley Kubricks 2001: Odyssee im Weltraum geforscht, dazu unter anderem auch den Nachlass des Regisseurs an der University of the Arts in London ausgewertet und stand im Kontakt mit der Familie Kubricks. Er ist Kokurator der 2001-Jubiläumsausstellung im Deutschen Filmmuseum Frankfurt.


Kundenbewertungen(2)

Bewertung schreiben
Amazon Kunde
14. April 2018
In einem Fragenkatalog werden 201 Fragen zu dem Filmklassiker pru00e4sentiert und beantwortet. Macht Spau00df zu lesen und eru00f6ffnet interessante Aspekte zur Filmkunst Kubricks.
Highlightzone
13. Februar 2018
Wenn es einen Film gibt, der Fragen aufwirft (und diese dann offenlu00e4sst), so ist dies ganz gewiss Stanley Kubricks u201c2001: Odyssee im Weltraumu201c. Der Regisseur hat sich Zeit seines Lebens geweigert, eine Interpretation des Films zu liefern, um den Zuschauern einen eigenen Zugang zu ermu00f6glichen. In einem Bu00fcchlein des Schu00fcren Verlags beantwortet Nils Daniel Peiler 201 Fragen zu u201c2001u201c. Interessant ist etwa, dass das Seitenverhu00e4ltnis des auu00dferirdischen Monolithen im Film von Kubrick (1 : 6 : 14) und im eigentlich zugehu00f6rigen Roman von Arthur C. Clarke (1 : 4 : 9) differieren oder dass Kubrick fast alle Requisiten nach den Dreharbeiten vernichten lieu00df, damit diese nicht fu00fcr weitere preisgu00fcnstig produzierte Nachzu00fcgler benutzt werden ku00f6nnen.

Manchmal sind die Fragen etwas zu einfach (u201cWer hat das Drehbuch geschrieben?u201c). Auch fallen einige Antworten etwas knapp bzw. allzu naheliegend aus. Es waren sicher mehr Regisseure als George Lucas und Steven Spielberg von u201c2001u201c beeindruckt. Doch einiges war mir wirklich neu, etwa das Geheimnis des wieder gefundenen blauen Damen-Cashmere-Pullover. Es gibt mindestens 201 Gru00fcnde sich