Kurosawa: Die Ästhetik des langen Abschieds Taschenbuch – 1. Mai 2014 Marcus Stiglegger edition text + kritik 3869163356 Japan

Verkauf
€20.86

+



Über den Autor und weitere Mitwirkende

Marcus Stiglegger, Dr. habil., geb. 1971, lehrt Filmwissenschaft in Mainz. Zahlreiche Veröffentlichungen über Medientheorie, Filmgeschichte und Filmästhetik. Schreibt für zahlreiche Filmmagazine und gibt das Kulturmagazin :Ikonen: heraus (www.ikonenmagazin.de). 1999 Promotion zum Thema »Faschismus und Sexualität im Film«, 2006 Habilitation zur Seduktionstheorie des Films (»Ritual & Verführung«). Mitglied des interdisziplinären Arbeitskreises »Asiaticum« an der Universität Mainz; in diesem Kontext zahlreiche Artikel zum japanischen Film.


Kundenbewertungen(0)

Bewertung schreiben