Maxi-Cosi Rodi SPS Kinderautositz, Gruppe 2/3 (ab 3,5 Jahre bis ca. 12 Jahre, 15-36 kg), pepper black (schwarz/rot ) Dorel Germany GmbH (VSS) 8644253320

3 Kundenbewertungen
Verkauf
€46.19

+


Produktbeschreibung

  • Einfacher Einbau mit dem Dreipunkt-Sicherheitsgurt
  • Optimaler Seitenaufprallschutz für Kopf, Lenden und Hüfte
  • Die höhenverstellbare Rückenlehne lässt sich dem wachsenden Kind anpassen
  • Geringes Gewicht für mühelosen Wechsel zwischen verschiedenen Fahrzeugen
  • Geeignet ab ca. 3,5 Jahre bis zu 12 Jahre (15-36 kg)

Produktbeschreibung

Maxi-Cosi Rodi SPS Autokindersitz mit optimalem Seitenaufprallschutz, höhenverstellbare Rückenlehne und extra leicht, Gruppe 2/3 (ab 3,5 Jahre bis ca. 12 Jahre), rot

Set enthält:

Rodi SPS


Kundenbewertungen(3)

Bewertung schreiben
Stefan
22. September 2018
Wir waren auf der Suche nach einem Kindersitz der nicht zuviel kostet, trotzdem eine hohe Sicherheit bietet, schnell aus und eingebaut werden kann und in dem sich unsere Tochter wohl fu00fchlt.

Verpackung und Versand waren wie von Amazon gewohnt sehr gut.

Der erste Eindruck des Sitzes war recht positiv. Er macht einen gut verarbeiteten Eindruck und ist dank der kurzen Anleitung die unter dem Sitz aufbewahrt wird schnell zusammengebaut.

Im Grunde besteht der Sitz aus einem Sitzteil und einem Ru00fcckenteil das zusammengefu00fcgt wird. Ist das Kind schon gru00f6u00dfer kann das Sitzteil einzeln weiterverwendet werden.

Den Sitzbezug haben wir vor der ersten Benutzung gewaschen. Hier ist uns nicht aufgefallen das der Bezug eingeht oder sich verfu00e4rbt. Die Nu00e4hte des Bezugs sehen ordentlich aus und die Polsterung der Sitzflu00e4che ist ausreichend.

Eingebaut ist der Kindersitz in wenigen Sekunden. Auf den gewu00fcnschten Sitzplatz im Auto stellen und den Autogurt in die am Kindersitz vorgesehene Gurtfu00fchrung einfu00e4deln. Das Anschnallen des Kindes erfolgt dann wie gewohnt u00fcber den Autogurt.

Unsere Tochter ist von dem Sitz begeistert weil sie an der Sitzflu00e4che und an den Schultern nicht eingeu00e4ngt ist.
Das Kopfteil lu00e4sst sich ebenfalls noch in die gewu00fcnschte Hu00f6he einstellen. Dies erfolgt vor dem Einbau des Sitzes an der Ru00fcckseite des Ru00fcckenteils.

Wir haben uns auch wegen des guten Abschneidens bei den ADAC Tests fu00fcr diesen Sitz entschieden.

Alles in allem kann ich bei diesem Kindersitz nichts negatives feststellen. Einziges Manko wu00e4re noch die fehlende ISOFIX Vorrichtung. Da man aber bei dem Sitz den Autogurt verwendet ist diese auch nicht wichtig.

Wir haben den Sitz jetzt schon lu00e4nger in Gebrauch und sind rundum zufrieden. Haben den Kindersitz sogar schon verliehen. Z.b. An die Grou00dfeltern. Alles bestens.

Absolute Kaufempfehlung weil man fu00fcr diesen Preis keinen Sitz von einem nahmhaften Hersteller gekommt der so gut in den Sicherheitstests abschneidet.

5 Sterne

Pro

-Hohe Sicherheit Side Protection System (SPS)
-Sitz ist lange verwendbar.. Bis ca. 12 Jahre
-Preis
-Schneller Aus und Einbau
-Kind fu00fchlt sich wohl
-Bezug fu00fcr Waschmaschine geeignet

Contra
ISOFIX fehlt (wird aber nicht benu00f6tigt)
Leserin
18. April 2017
ich habe diesen Sitz als Zweitsitz fu00fcr Reisen gekauft. Prima ist, dass der Untersitz abmontiert werden kann, somit passt der ganze Sitz in einen normalen grou00dfen Koffer unproblematisch und es bleibt noch Platz fu00fcr sonstiges Gepu00e4ck drin. Sehr leicht, kaum 4 kg Gewicht. Das war mich am wichtigsten, keine klobbige Rucksack-Tasche mehr auf Reisen, die man zum Sperrgepu00e4ck abgeben muss. Der Sitz ist qualitativ nicht u00fcberwu00e4ltigend, aber schu00f6n anzusehen und erfu00fcllt seine Funktion, meine Tochter mochte ihn auf Anhieb. Kopfstu00fctze kann man verstellen, sehr leicht zu befestigen. Kein Isofix, aber wenn man auf Reisen einen Kompromiss schlieu00dfen muss, dann ist es m.E. ein gelungener Kauf.
Muttertier
11. August 2017
Sitz weiu00dft am Bezug nach kurzer Nutzung schon Pilling auf und nach dem waschen verfu00e4rbt das Inlet sich rot...
Ru00fcckenteil lu00e4st sich von dem Ru00fcckenteil...Ansonsten fu00fcr kurze Strecken okay nur fu00fcr lu00e4ngere kippt der Kopf oft vor da es am Kopfteil keine Stu00fctze gibt fu00fcr Mu00fcde Kinder.